BAFA Fördermöglichkeiten für Unternehmen

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht über die wichtigen Förderprogramme der BAFA, mit den Ihr Unternehmen Unterstützung bei der Steigerung der Energieeffizienz bekommt. Das Förderspektrum erstreckt sich über die Förderung einer Energieberatung, der Erstellung von Energiekonzepten bis hin zu Investitionszuschüssen für die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen.

Erfahren Sie mehr über Inhalte und Bedingungen der Förderungen sowie hilfreiche Tipps, Services und Möglichkeiten Fördermittel der BAFA zu beantragen.


Energieberatung Mittelstand

Die BAFA unterstützt Unternehmen aus dem Mittelstand bei Energieeffizienzmaßnahmen. Ich habe alle Infos zur Förderung, Anträgen, Hilfestellungen und Sie können mich als Energieberater hierfür beauftragen.

 



Kälte- und Klimaanlagen

Um die Effizienz in der Kälte- und Klimatechnik zu erhöhen wird die Errichtung neuer Anlagen oder die Sanierung alter Anlagen mit nicht rückzahlbaren Zuschüssen gefördert. Die Förderhöhe ist auf 150.000 Euro je Maßnahme bzw. 50% der förderfähigen Ausgaben begrenzt. Den Antrag hierfür kann unternehmensintern gestellt werden.



Querschnittstechnologien

Das Programm „Investitionszuschüsse zum Einsatz hocheffizienter Querschnittstechnologien im Mittelstand“ sorgt für eine Steigerung der Energieeffizienz nicht nur in KMU, sondern im gesamten Mittelstand und anderen produzierenden Gewerken.